Technologietrends wirklich verstehen

Unser PFG-Schwein interessiert sich für die neusten Technologietrends. Leider werden in den meisten Videos Themen wie Blockchain, Industrie 4.0, Virtual Reality und Co. übermäßig gehypet oder als “absolut überschätzt” dargestellt. Wir wollen es besser machen! In unserer kleinen Reihe PFG-Debates wollen wir die Pro und Contra Argumente zu Technologietrends abwiegen und schnell die Vor- und Nachteile beleuchten.

Zwischen Utopia und Dystopia – Technologie die polarisiert

In der modernen Medienlandschaft, und da können wir uns leider auch nicht ausnehmen, wird um Views, Klicks und Leads erbittert gekämpft. Diese Konkurrenz gepaart mit der immer weiter schrumpfenden Aufmerksamkeitsspanne unser Zuschauer befördert die stärkere Polarisierung und Vereinfachung von Content. Das sieht man gerade bei der Darstellung von Technologietrends. Düstere Endzeitstimmung trifft hier auf euphorische Weltretter: Glaubt man vielen Videos, befinden wir uns entweder am Abgrund oder am Beginn einer neuen Ära.

Down to the ground – Technologietrends auf Herz und Nieren geprüft

Wir wollen es anders machen. Technologiethemen sind wichtig, für Verbraucher und Praktiker. Nur durch einen klaren Blick – ohne Buzzword-Jungle, ohne Hype, trotzdem mit Spaß – Nur so lassen sich die relevanten Informationen rüberbringen. Die Wahrheit liegt dabei häufig in der goldenen Mitte. Deswegen laden wir Sie herzlich ein die Pro und Contra Argumente zu Fragen wie: “Wird die Blockchain die Logistikbranche revolutionieren?” mit uns zu diskutieren.

Technologie-Expertise meets Debating

Bei PFG verbinden wir Branchen- und Technologieexpertise mit über 25 Jahren Erfahrung in der Kommunikation für IT-Marken. Wenn Erfahrung und neue Methoden zusammenprallen, entstehen manchmal neue Ideen: Das Format PFG-Debates hat sich aus der Zusammenarbeit unseres Inhabers Martin Puscher und unserem Marketingexperten Julian Staudt ergeben. Julian bringt nicht nur Erfahrung aus führenden Mediaagenturen mit, sondern ist als leidenschaftlicher Debattiermeister auch prädestiniert für das Format. Da beide unzufrieden mit der Kommunikation im Status Quo waren, haben wir ein Format auf die Beine gestellt, was sich den grundlegenden Fragen der Technologiebranche mit Ratio und Herz nähert. Durch die tatkräftige Unterstützung unserer Mediengestalterin Jenny konnte diese Videoreihe im professionellen Look-and-Feel produziert werden.

Aber seht selbst:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden